Sie befinden sich hier:  Referenzen»Energetischer Neubau»Borthener Straße 1

ENERGETISCHER NEUBAU

Unser Energetischer Neubau auf der Borthener Strasse unter Berücksichtigung einer Feng-Shui-Analyse


Das KfW-Effizienzhaus auf der Borthener Straße 1 ist das erste Mehrfamilienhaus seiner Art, welches die FIRA® Firmengruppe realisiert hat. Nach den neuesten Richtlinien der Energieeinsparverordnung (EnEV) wurde dieses Haus erbaut.

Doch nicht nur auf energetische Gesichtspunkte wurde bei der Planung und Umsetzung dieses Bauvorhabens Rücksicht genommen. Moderne und zeitlose Architektur machen dieses Objekt zu einem ganz besonderen Blickpunkt.

Die Errichtung basiert auf Feng Shui im Zusammenspiel mit Yin und Yang, sowie dessen Lehre einer Harmonisierung des Menschen mit seiner Umgebung, die durch eine besondere Gestaltung der Wohn- und Lebensräume erreicht werden soll.

Die Errichtung umfasst technisch-konstruktive Aspekte ebenso wie ästhetisch-künstlerische Belange. Im Bereich dieses Innenausbaus wurde besonders auf hochwertige und moderne Akzente geachtet, welche sich durch ihre Schlichtheit hervorragend in das Gesamtkonzept des Projektes einfügte.

Es wurden ausschließlich hochwertige Materialien deutscher Markenhersteller verwendet.


Erstens Glück, zweitens Schicksal, drittens Feng Shui, viertens Tugend und fünftens Bildung

"Feng Shui" eine alte chinesische Naturwissenschaft, macht uns bewusst, welchen Einfluss Räume und Landschaften auf unser Leben haben und wie wir diese gezielt optimieren und anpassen können. Nur in Harmonie, im Einklang mit unserer Umgebung, fühlen wir uns wohl.
Wir arbeiten eng mit unserer Diplom Feng Shui Beraterin, Frau Jana Raabe zusammen.

www.raum-leben.de
Bookmark bei: Mr. Wong Bookmark bei: Del.icio.us Bookmark bei: Digg Twitter